SPD Lemgo zu Gast im türkischen Arbeiterverein

Integration gelungen? Diese Frage stand im Mittelpunkt der Diskussionen, als der SPD-Ortsverein Lemgo in der Begegnungsstätte des türkischen Arbeitervereins zu Gast war. Der türkische Arbeiterverein existiert mittlerweile seit mehr als 40 Jahren und ist eine wichtige Begegnungsstätte der türkischstämmigen Bewohner Lemgos – leider selten mit anderen Besuchern, wie Vorsitzender Hamza Turan bedauerte.

In der Diskussion wurden viele Beispiele freundschaftlichen Zusammenlebens, guter nachbarschaftlicher Kontakte und erfolgreicher Bildungsanstrengungen beschrieben. Dennoch gebe es nach wie vor auch in Lemgo viele Integrationsprobleme. Sehr deutlich werde dies auch in dem Demographiebericht von Professor Keil herausgearbeitet, der deshalb einen großen Handlungsbedarf im Bildungsbereich sieht. An diesem Problem werde die SPD-Fraktion weiter arbeiten, wurde versprochen.

Versuche, Gleichberechtigung und Verbesserungen für Mitbürgerinnen und Bürger mit Migrantenhintergrund zu erreichen, gelängen nur zum Teil. Beide Seiten seien dabei in der Verantwortung, wurde übereinstimmend festgestellt. Die positiven Beispiele müssten bekannt gemacht und ausgeweitet werden. So seien Formen der Zusammenarbeit zwischen Kindergärtnerinnen und Mütter im Kindergarten St. Johann ein sehr positives Beispiel. Dort werden Kinder zweisprachig gefördert.

Weitere konkrete Vorschläge wurden gemacht, z.B. ein schulisches Unterstützungssystem von Schülern für Schüler. Diese Ideen und ähnliche guten Beispiele müssten durch einen allgemeinen organisatorischen Rahmen gestützt und dauerhaft ermöglicht werden. Hier sei die Stadt in der Verantwortung.

Auch im kulturellen Bereich seien weitere gemeinsame Aktivitäten denkbar. Deshalb werde man sich in Zukunft häufiger zu offenen Aussprachen treffen, fassten die Vorsitzenden Hamza Turan und Marcus Graeve zusammen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s