Ansätze im Klimaschutz ausbaufähig

Seit dem 9. Dezember 2008 gibt es für Lemgo eine Klimaschutzkonzeption, die von einem Heidelberger Fachinstitut ausgearbeitet worden war. In der jüngsten gemeinsamen Sitzung von Umwelt- und Verkehrsausschuss zog der beratende Ingenieur Rainer Joswig eine Zwischenbilanz. Sie fiel doch sehr durchwachsen aus. Überlegungen zu konkreten Maßnahmen blieben in der Lemgoer Politik trotz aller Bemühungen bisher “Randthema”.

Es gibt eine Reihe von durchaus erfolgreichen Bemühungen der Stadtwerke und der Stadt, z.B. für Informationen und Erfahrungsaustausch zu den Themen Energiesparen und Stromeffizienz zu sorgen. Insbesondere das Energie- und Umweltzentrum ist dabei sehr aktiv. Das Interesse der Bürgerinnen und Bürger ist jedoch auch dabei noch ausbaufähig. Wenn allerdings weitere Bausteine des Konzepts planvoll vorangebracht werrden sollten, sei dafür eine Fachkraft erforderlich. Ein Zuschussantrag sei gestellt worden.

R.Joswig benannte drei wichtige Ausbaubereiche. Die Nutzung der Windenergie sei erkennbar ausbaufähig. Ein großes Potential liege in der Gebäudesanierung. “Hier spielt die Musik in den nächsten Jahre”, unterstrich R.Joswig. 30 Millionen Euro könnten pro Jahr durch die Steigerung der Energieeffizienz eingespart und sinnvoll investiert werden. Auch die Überlegungen im Verkehrssektor (Stadtbus, Car-sharing, Elektrofahrzeuge) seien noch nicht konkretisiert worden.

Zusammenfassend könne man feststellen, dass die wirtschaftliche Bedeutung des Klimaschutzes verkannt werde. Es gebe in Lemgo ein geschätztes Investitionsvolumen von 225 Millionen Euro.

Informationen zum Lemgoer Klimaschutzkonzept.

Stellungnahme von Bündnis 90/Die Grünen in Lemgo

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s