Das alte Steuer-Lied

Wie in Lemgo, so auch in allen anderen Städten und Gemeinden: Es fehlt das Geld für wichtige öffentliche Einrichtungen und Investitionen. Während die Sparkommissionen die Köpfe rauchen lassen, um hier und da noch einen Tausender zu kürzen, geht das Gerede von Steuersenkungen wieder los. Natürlich sollen die oberen Einkommensbezieher stärker entlastet werden als die unteren. Das alte Lied ….

Gerne veröffentlichen wir hier ein Informationsblatt der Gewerkschaft VERDI. Es zeigt, wie auch den Kommunen seit Jahren das Geld entzogen wird. Die städtischen Sparkommissionen haben das Infoblatt bei ihren Beratungen sicher immer neben sich auf dem Tisch liegen.

Auch der DGB-Bundesvorstand redet “Klartext”.

Namhafte SPD-Oberbürgermeister äußern sich auch zu dieser Problematik

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s