Finanzmärkte regulieren und Einkommen gerecht verteilen

50 Wissenschaftler haben in einer kurzen Stellungnahme noch einmal die Ursachen der Wirtschaftskrise zusammengefasst. Den Politikern wird bescheinigt, dass eine unzutreffende Ursachenbeschreibung zu falschen Maßnahmen führen muss. Die gegenwärtige Krise werde dadurch nicht bekämpft, sondern verschärft.

Notwendig seien Maßnahmen zur Entmachtung der Finanzindustrie, eine Abschöpfung leistungsloser Gewinne und Mindestlöhne mit der Erhöhung der Kaufkraft.Zum Schluss heißt es: “Wir rufen alle Bürgerinnen und Bürger auf, sich der Bewegung anzuschließen.” Gemeint ist die weltweite “Occupy-Bewegung”.

Hier die Stellungnahme.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s