Argumente für den Nationalpark Teutoburger Wald

Die Auseinandersetzungen um den geplanten Nationalpark Teutoburger Wald haben in den letzten Wochen an Schärfe zugenommen. Wahrscheinlich wird in Lippe in einem Bürgerentscheid die Entscheidung über die Einrichtung des Nationalparks fallen. Ungeheuer wichtig ist dabei eine umfassende Information. Professor Sossinga hat damit in der Lemgoer Volkshochschule mit einem beeindruckenden Vortrag begonnen. Der Lemgoer BUND stellt diese Argumente zusammen.

In Kürze werden auch die Gegner des Nationalparks in der Volkshochschule zu Wort kommen. Frau Boekstegers vom Waldbauernverband wird referieren. Das sollte man sich mal anhören.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s