Europäische Bürgerinitiative erfolgreich

Der EU-Ausschuss für Binnenmarkt und Verbraucherschutz hat Ende Januar einen Entwurf für eine Richtlinie zur Konzessionsvergabe angenommen. Von der Richtlinie betroffen ist auch die kommunuale Trinkwasserversorgung. Bislang liegt die Wasserversorgung in Deutschland in der Hand der Kommunen, beziehungsweise ihrer Stadt- und Gemeindewerke. Setzt sich die EU mit ihren Plänen durch, würde der Wassermarkt liberalisiert und für große Konzerne geöffnet.

Alle wichtigen Informationen – auch zur weiteren Unterstützung – finden sich hier. Auch in unserem Blog haben wir schon berichtet.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s